Die Executive Coach

Ich arbeite seit 1998 als Executive Coach mit Führungskräften in Wirtschaft und Politik an ihren Themen. Darunter verstehe ich in erster Linie hochprofessionelle, absolut vertrauensvolle Dialoge und vor allem bei erfahrenen Managern sogenannte Sparrings. Für einen hohen Wirkungsgrad habe ich dazu spezifische Ansätze wie das postheroische Management (als Haltung) praxistauglich ausgebaut sowie die Risikointelligenz (als Werkzeugkasten) entwickelt.

Mittlerweile verfüge ich über ein großes Erfahrungswissen, wenn es um schnelle, dabei achtsame und wirksame Arbeit mit Menschen, vor allem mit Menschen im Konzern geht. Umgang mit Macht und Politik, Führung nach oben und unten, typische Krisen und Entwicklungssprünge sind mein täglich Brot.
Sie sind bei mir richtig, wenn es beispielsweise um die ersten 100 Tage im Vorstand geht oder wenn Sie es als Frau leid sind, weiterhin nur durch die gläserne Decke „nach oben“ zu schauen, wenn Sie wachsen und sich entwickeln wollen oder wenn Ihnen die Lust an der Arbeit abhanden zu kommen droht. Beispielsweise. Weitere Informationen zum Coaching finden Sie unter Methoden.

Hier finden Sie mein Profil, wenn Sie sich für meine Qualifikationen als Coach interessieren:  CV Executive Coach Brigitte Witzer

Die Rednerin

Meine Bücher liefern mir zugleich die Substanz, um Management-, Wirtschafts- und Gesellschaftsthemen als Rednerin weiter auszubauen und auf kleinen wie großen Bühnen zu präsentieren. Ich arbeite seit Jahren international, auf Deutsch und Englisch, als Speaker und werde von verschiedenen Agenturen vertreten.

Sie finden mein Rednerinnen-Profil hier. Mögliche Themen und offene Termine, an denen Sie mich möglicherweise erleben können, finden Sie unter Vorträge. Hier finden Sie auch Videosequenzen, ebenso wie auf meinem Youtube-Kanal.

Die Autorin

Seit 2005 schreibe ich Bücher. Meine persönliche Vision ist es, meine Erfahrungen und mein Verständnis von Wirtschaft und Gesellschaft als Autorin für mehr Menschen zur Verfügung zu stellen. Dazu habe ich das für mich starke Leitbild einer Wirtschaftspoetin vor Augen – auf dieses Leitbild schreibe ich schon heute mit meinen aktuellen Sachbüchern zu. Sie können signierte Bücher bei mir über diese Website bestellen; die Titel „Die Zeit der Helden ist vorbei“ sowie „Risikointelligenz“ sind nur noch über mich zu erhalten. Bei Amazon biete ich neue Exemplare auf dem Marktplatz an und freue mich, wenn Sie sich dafür interessieren. Mehr zur Autorin finden Sie unter Wissen.

Das gesellschaftliche Engagement

Ich stelle mein Wissen und meine Erfahrung natürlich zur Verfügung, seit Anfang der 1990er Jahre in Vereinen, in einer Partei und in verschiedenen Gremien. Dabei liegt mein Schwerpunkt darin, Menschen in der Beziehung zu sich selbst und zu anderen zu stärken. Ich glaube, dass hier der Dreh- und Angelpunkt für das liegt, was ich ein gelingendes Leben nennen möchte – für persönliches Glück, aber auch für  Zivilcourage und Übernahme konkreter Verantwortung für diese Welt.

Praktisch sieht das so aus:

  • 1992 Mitgründung EWMD e.V. Ostwestfalen-Lippe
  • Seit 1993 Mitglied bei Bündnis 90/Die Grünen (verschiedene Engagements, AG Demokratie, Stadtteilbeirätin Nordwest), Sprecherin für den KV Leipzig 1997/98
  • 1998-2002 Sachverständige im Medienrat Sachsen
  • 2001 Aufsichtsrätin in der Heinrich-Böll-Stiftung Berlin
  • 2002-2003 Sachverständige im Medienrat NRW
  • 2012-2016 Mitglied bei FidAR e.V.
  • seit 2014 Mitglied im Freundeskreis des PEN